SCHWELLUNGEN & AUGENRINGE

Schwellungen, Augenringe, Tränensäcke? Nicht mit uns!


Augenschatten und Co. lassen uns schnell müde und abgespannt ausehen und dadurch leider auch älter, als wir sind.

Stress, Schlafmangel oder zu wenig Feuchtigkeit und Sauerstoff können Schwellungen und Schatten unter den Augen begünstigen. Die Ansammlung von sauerstoffarmen ...

8 Artikel

8 Artikel

Schwellungen, Augenringe, Tränensäcke? Nicht mit uns!


Augenschatten und Co. lassen uns schnell müde und abgespannt ausehen und dadurch leider auch älter, als wir sind.

Stress, Schlafmangel oder zu wenig Feuchtigkeit und Sauerstoff können Schwellungen und Schatten unter den Augen begünstigen. Die Ansammlung von sauerstoffarmen Blutpigmenten im Bindegewebe macht sich dann als dunkle Augenringe bemerkbar.

Und mit zunehmendem Alter wird die Haut unter den Augen immer dünner. Doch auch wenn sich die Ursachen nicht vermeiden lassen, müssen wir uns davon nicht entmutingen lassen. Denn Schwellungen lassen sich durchaus lindern und dunkle Augenschatten bestens abdecken.

Zuerst sollte eine zu Ihnen passende Augenpflege von BABOR aufgetragen werden. In Kombination mit einer leichten Massage können die oft abschwellenden Inhaltsstoffe noch schneller wirken und die Mikrozirkulation anregen.